BERATUNG MIT DEM PANTAREI-ANSATZ

Berührung, Atmung, Bewegung, Sprache

 

ÜBER PANTAREI

Pantarei ist ein Beratungsansatz, der den Körper als Teil unserer Intelligenz, unseres Erinnerungsvermögens und unseres Ressourcenreichtums aktiv mit einbezieht. Deshalb beinhaltet jede Sitzung die Elemente Berührung, Atmung, Bewegung und verbindet diese körperlichen Erfahrungen mit Sprache. Das Ziel der Arbeit mit Pantarei ist, Potentiale zu ergründen und weiter zu entwickeln, um persönliches Wachstum zu erlangen und ganzheitlich mehr Zufriedenheit zu erleben.  Das Wort "Pantarei" kommt aus dem Griechischen und bedeutet Fluss. Gedanken, Gefühle, Energien und Worte, die zu gegebenem Moment präsent sind, werden willkommen geheißen und zum Fließen angeregt.

Pantarei kann dazu genutzt werden aktuelle Herausforderungen zu meistern, persönliche Veränderungsprozesse zu begleiten, belastende Erfahrungen aufzuarbeiten oder auch einen Umgang mit körperlichen Beschwerden zu finden, um sich im eigenen Körper wohler zu fühlen.


Ein zentraler Wert in der Arbeit mit Pantarei ist die Anerkennung und Wertschätzung von Individualität und unterschiedlichsten Lebensentwürfen. Konkret bedeutet dies unter anderem, dass für jede Person und jedes Anliegen passende Wege und Lösungsansätze gemeinsam erkundet werden.

Mehr Informationen zu dem Pantarei-Ansatz und dem Wertekanon der Arbeit kann hier nachgelesen werden.

Pantarei-014.jpg
 

ÜBER MEINE ARBEIT MIT PANTAREI

Die erste Sitzung, in der das Ziel des Beratungsprozesses festgelegt wird, dauert maximal 90 Minuten, jede darauf folgende Sitzung 60 Minuten. Die erste unverbindliche Sitzung kostet 50€, jede folgende 70€. Leider werden die Kosten für diesen Beratungsansatz von den Krankenkassen derzeit nicht übernommen.

Auf Anfrage arbeite ich zu reduzierten Kostensätzen mit Menschen geringen Einkommens.

Gerne stelle ich auch Geschenkgutscheine für eine Probesitzungen aus.

Unter diesem Link ist ein Interview zu finden, in dem ich mein persönliches Verständnis von Pantarei tiefergehend beschreibe. 

 

ÜBER MICH

Ich tanze schon seit vielen Jahren und liebe Bewegung, Gesang und Musik.


Ich arbeite sowohl als Sozialarbeiterin und Familientherapeutin mit Einzelpersonen und Gruppen als auch als Trainerin in der politischen Bildung.


Ich wandere gerne, besonders in den Bergen.


Ich habe Sozialarbeit/Sozialpädagogik (Dipl.) studiert, eine Ausbildung als Systemische Therapeutin (DGSF) abgeschlossen und bin zertifizierte Pantarei-Praktikerin.

Ich kann Pantarei-Sitzungen in deutsch, englisch und italienisch anbieten.

Ich fühle mich im Schwarzwald, im Ruhrpott und in Berlin zu Hause.

Pandas-121.jpg
 

KONTAKT

Ich freue mich auf eine persönliche Anfrage unter

Nele Cölsch
Praxisgemeinschaft für Naturheilverfahren
Dieffenbachstraße 36, 2. Hinterhaus, 1. Etage
10967 Berlin

Bild Praxis.png
 

IMRESSUM

Nele Cölsch

Sozialarbeiterin, Familientherapeutin und Pantarei-Praktikerin

c/o Praxisgemeinschaft Heilpraxis

Dieffenbachstraße 36, 2. Hinterhaus

10967 Berlin

contact@nelecoelschpantarei.de

 

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (nachfolgend kurz „Daten“) im Rahmen der Erbringung meiner Leistungen sowie innerhalb unseres Onlineangebotes und der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte sowie externen Onlinepräsenzen, wie z.B. unser Social Media Profile auf (nachfolgend gemeinsam bezeichnet als „Onlineangebot“). Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „Verarbeitung“ oder „Verantwortlicher“ verweise ich auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).


Verantwortliche

Nele Cölsch

contact@nelecoelschpantarei.de